Die Suche ergab 158 Treffer

von Drudge
9. Feb 2009 18:16
Forum: Archiv
Thema: Programmieraufgabe 11.4
Antworten: 7
Zugriffe: 617

Re: Programmieraufgabe 11.4

Ja, ich benutze "run as".
Ich habe auch schon daran gedacht, dass es irgendwas mit dem classpath zu tun haben könnte.
Den Fehler habe ich jedoch noch nicht gefunden.

Naja, ich werds einfach nochmal installieren und alles Punkt für Punkt neu machen.
Vielleicht habe ich mich ja irgendwo vertippt.
von Drudge
9. Feb 2009 14:41
Forum: Archiv
Thema: Übung 12
Antworten: 2
Zugriffe: 316

Übung 12

Hi, bei der Ü12 A3.c):

Muss in dieser Aufgabe die Bedingung:
Vi geschnitten mit Vj != leere Menge
immer erfüllt sein, oder geht es hier nur um die Fairnessbedingungen?

fg
Drudge
von Drudge
9. Feb 2009 14:17
Forum: Archiv
Thema: Programmieraufgabe 11.4
Antworten: 7
Zugriffe: 617

Re: Programmieraufgabe 11.4

Die Ordner sind da, in Eclipse werden alle Dateien angezeigt nur beim ausführen kommt der Fehler.
Eclipse zeigt auf Projektebene ein "Rotes Kreuz"(also nen Fehler) an, jedoch sieht man nicht woher der Fehler kommt.
Auf Package-Ebene wird jedenfalls kein Fehler mehr angezeigt.
von Drudge
9. Feb 2009 13:22
Forum: Archiv
Thema: Programmieraufgabe 11.4
Antworten: 7
Zugriffe: 617

Re: Programmieraufgabe 11.4

Hi, wir haben Voyager so installiert, wie es in der Anleitung steht. Also mit Classpath und Variablen und default Einstellungen. Wenn wir jetzt die basic1.java ausführen wollen, dann erhalten wir folgenden Fehler: java.lang.NoClassDefFoundError: examples/basics/Basics1 Caused by: java.lang.ClassNotF...
von Drudge
5. Feb 2009 10:59
Forum: Archiv
Thema: 11.2.c
Antworten: 1
Zugriffe: 277

Re: 11.2.c

Also ich glaube das sind alle Punkte, die nicht durch einen Prozessübergreifenden Pfeil verbunden sind. (Also von einander abhängig.) Die ProzessID ist wohl die Nummer des Prozesses: Px. Also musst du einen konsitenten Run finden, bei dem zuerst die Ereignisse in einem Prozess mit einer niedrigen ID...
von Drudge
5. Feb 2009 10:55
Forum: Archiv
Thema: Fragen: Ü11
Antworten: 2
Zugriffe: 378

Fragen: Ü11

Hi, ich habe da ein paar Fragen zur Übung. 1) [Aufgabe 11.1 a)] Soll bei dem Beispiel der Vorgang zu Ende geführt werden oder reicht es bis zu dem Zeitpunkt zu zeichnen, bei dem klar wird, dass kein konsistener Zustand existiert? (z.B. eine Nachricht von der Zukunft in die Vergangenheit(also durch d...
von Drudge
26. Jan 2009 09:12
Forum: Archiv
Thema: Fragen zur Übung 10
Antworten: 9
Zugriffe: 680

Re: Fragen zur Übung 10

Hm, habe leider nichts passendes in den RFCs gefunden. Aber ich frage einfach heute in der Übung mal nach. Weiß jemand ob bei Aufgabe 3 noch andere Daten als die gegebenen wie zum Beispiel zdie Größe der Header benutzt werden müssen? MTU bezeichnet ja die maximale Transfereinheit... die Nachrichten ...
von Drudge
25. Jan 2009 13:12
Forum: Archiv
Thema: Fragen zur Übung 10
Antworten: 9
Zugriffe: 680

Fragen zur Übung 10

Hi, ich habe eine Frage zur Aufgabe 1 b). Wo kann ich denn Informationen dazu finden, wie die Protokolle mit einen CRC-Fehler umgehen. Ich habe jetzt nur die Folie mit den NAKs gefunden, aber ich glaube die Frage/Aufgabe war nicht so gemeint. Gibt es hier einen Unterschied zwischen IP, TCP und UDP? ...
von Drudge
21. Jan 2009 09:43
Forum: Archiv
Thema: Hinweis zu Aufgabe 09.3
Antworten: 5
Zugriffe: 659

Re: Hinweis zu Aufgabe 09.3

Wir sollen also die Sequenz ohne Start und End-Flag hinschreiben und nur die von uns eingefügten bits kenntlich machen? Noch eine Frage zur 9.3 d): Darf man annehmen, dass in der Sequenz ein Start- oder Endflag enthalten ist? In diesem Fall ergeben sich gleich mehrere zusätzliche Lösungsmöglichkeite...
von Drudge
13. Jan 2009 11:16
Forum: Archiv
Thema: Übung 8
Antworten: 2
Zugriffe: 294

Re: Übung 8

Danke, ich glaube ich hab jetzt ein Vorstellung wie ich die Länge ausrechnen muss.
von Drudge
13. Jan 2009 09:43
Forum: Archiv
Thema: Übung 8
Antworten: 2
Zugriffe: 294

Übung 8

Hi, ich habe eine Frage zur Ü8-A3-d und Ü8-A4-b. Ist bei der A3 d) mit "Länge des bits im Kupferkabel" die Zeit der Übertragung gemeint, oder die Länge der Schwingung die das Bit beschreibt? (also in Micrometer oder einer vergleichbaren Maßeinheit) Ich habe im Skript nichts über die Herz eines Fast ...
von Drudge
17. Dez 2008 17:20
Forum: Archiv
Thema: Begriffsklärung
Antworten: 2
Zugriffe: 409

Re: Begriffsklärung

Hi, ich bin mir auch nicht 100%ig sicher, aber hier hast du mal ne Erklärung wie ich die Begriffe verstanden habe. Heterogen bedeutet ja eigentlich das etwas aus unterschiedlichen Teilen besteht bzw. beschreibt eine "nicht gleichartig"-Bezihung zwischen Dingen. In Bezug auf TK1 würde ich sagen, das ...
von Drudge
13. Dez 2008 11:29
Forum: Archiv
Thema: Tutor vermisst!
Antworten: 4
Zugriffe: 424

Re: Tutor vermisst!

Okay, C-Pool war ne falsche Schlußfolgerung... aber gestern war Freitag, und da denkt man ggf. mehr ans Wochenende. :oops:
Ich sollte manchmal vielleicht doch mehr auf die Namen achten, aber mein Komilitone hats auch nicht gerafft. :mrgreen:

Aber danke für die Antwort!
von Drudge
12. Dez 2008 13:46
Forum: Archiv
Thema: Tutor vermisst!
Antworten: 4
Zugriffe: 424

Tutor vermisst!

Hi, wir sind gerade (Fr. - 13:42 Uhr) im C-Pool und haben den Tutor der heutigen Sprechstunde gesucht. In Schedule auf der Website stehen leider keine Informationen wo genau er sich befindet. Da aber die Montags-, die Mittwochs- und die Donnerstagssprechstunde immer hier statt fand, dachten wir es s...
von Drudge
10. Dez 2008 18:46
Forum: Archiv
Thema: Übung 7
Antworten: 6
Zugriffe: 726

Re: Übung 7

Ja, das hilft mir weiter. Ich weiß zwar noch immer nicht genau wie ich es umsetzten soll, aber das ist ja dann mein Problem.
Danke für die Antwort.
Hoffentlich bekomme ich das morgen noch irgendwie gebacken.

Zur erweiterten Suche