GOTT@DIGITAL IT-Innovationskonferenz am 28.09 in Darmstadt mit 4 Top-Vorträgen und über 14 Sessions (Workshops).

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.

Antwort erstellen

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, demit du nachträglich Updates zu deinem Post hinzufügen kannst.

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: GOTT@DIGITAL IT-Innovationskonferenz am 28.09 in Darmstadt mit 4 Top-Vorträgen und über 14 Sessions (Workshops).

GOTT@DIGITAL IT-Innovationskonferenz am 28.09 in Darmstadt mit 4 Top-Vorträgen und über 14 Sessions (Workshops).

von Gott(at)Digital » 20. Sep 2019 10:52

Liebe Studierende,
wir laden Euch ein zur zweiten Gott Digital – Konferenz 2019 (https://gottdigital.de) am 28.09. in Darmstadt.

4 Top-Vorträge und 14 Sessions (Workshops)

Wir haben neben den 4 Top-Vorträgen (u.a. mit Liam Savage (USA), dem Leiter der christlichen Digital-Community www.indigitous.com)
auch über 14 spannende Sessions (Workshops) zur Auswahl.
Schaut mal rein. (https://gottdigital.de/sessionvorschlaege)
Informiert bitte auch potentiell Interessierte aus eurem Umfeld.

Infos und Anmeldung:

Mehr Infos zur Konferenz und zu den Barcamp-Sessions sowie die Tickets gibt‘s online unter www.gottdigital.de bzw. https://www.facebook.com/gottdigital

Für wen ist die Konferenz?

• Für Studierende, Software-Entwickler, Ingenieure und Mediengestalter, die ihre Begabungen in christliche Digitalprojekte einbringen wollen.
• Für Visionäre, Innovatoren und Projektmacher, die für ihre Ideen und Projekte Experten und Mitgestalter suchen, um diese besser starten und umsetzen zu können.
• Für Unterstützer, Sponsoren und Multiplikatoren, die Digitalisierung mit christlichen Werten in Deutschland voranbringen und fördern wollen.
• Für christliche Gemeinden, Kirchen und Werke, die die Digitalisierung verstärkt einsetzen wollen, um ihren Auftrag besser zu erfüllen.

Bringt Eure Themen ein:

Übrigens: Ihr könnt noch bis zum Konferenztag weiterhin Eure Themen einbringen.
In einem Barcamp-ähnlichen Format wählen die Anwesenden aus allen eingereichten Vorschlägen die interessantesten Sessions aus.
Eine gute Möglichkeit auch für euch, euer Thema in die Gott@Digital-Konferenz einzubringen!

Wenn ihr ein Thema habt, dann mailt es uns an info@gottdigital.de
Die bereits eingereichten Sessions könnt ihr unter https://gottdigital.de/sessionvorschlaege sehen.

Viele Grüße
Marcus Wehrstein, Mitorganisator von Gott@Digital

Nach oben