Social Startup // Abschlussarbeit: Nutzung von 360° Content und VR in der Gesundheits- & Sozialwirtschaft

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.

Antwort erstellen

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, demit du nachträglich Updates zu deinem Post hinzufügen kannst.

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Social Startup // Abschlussarbeit: Nutzung von 360° Content und VR in der Gesundheits- & Sozialwirtschaft

Social Startup // Abschlussarbeit: Nutzung von 360° Content und VR in der Gesundheits- & Sozialwirtschaft

von NevanaTech/DIGETECH » 6. Mär 2019 06:06

Liebe Studentinnen und Studenten der Informatik,

mit unserem Projekt DIGETECH – Digitale Gesundheitstechnik arbeiten wir derzeit an der Nutzung insbesondere von Virtual Reality in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und haben in der Stadt Wiesbaden sowie dem DRK Rhein-Main-Taunus auch bereits namhafte Referenzkunden von uns überzeugen können.

Um die steigende Anzahl an VR Projekten umsetzen zu können, sehen wir uns nach Personen um, die sich im 3D/VR Bereich auskennen und speziell mit Blender, Unity, UnrealEngine o.ä. umzugehen wissen.

Falls du selbst Interesse an einer Zusammenarbeit (von der Erstellung einzelner Objekte über Themen für Abschlussarbeiten) hast oder jemanden kennst, der ebenfalls Interesse haben könnte, dann melde dich gerne bei mir unter tobias.buchwald@nevana.tech

Vielen Dank und viele Grüße,
das DIGETECH Team

Nach oben