Masterarbeit- Anomalie erkennung in IoT systems

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.

Antwort erstellen

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, demit du nachträglich Updates zu deinem Post hinzufügen kannst.

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Masterarbeit- Anomalie erkennung in IoT systems

Masterarbeit- Anomalie erkennung in IoT systems

von Fhg_IGD_SLBT » 16. Apr 2018 11:42

Hallo zusammen!
Die Abteilung „Smart Living and Biometric technologies“ des Fraunhofer IGD bietet eine Masterarbeit im Bereich Visuelle Programmierung für Internet der Dinge (IoT) um ClickDigital – der IoT Vizual Integration Development Tool für IoT weiter zu entwickeln

Masterarbeit
• MA-Anomalie erkennung in IoT systems
Aufgaben:
• Analyse die verschiedenen Sorten von Anomalie verschiedenen IoT Domains (Smart Home, Building, eHealth)
• Vorschlag eine generische Lösung um Anomalie in IoT systeme zu erkennen

Voraussetzungen:
- Informatikstudium, Medienstudium
- Gute Grundkenntnisse im Bereich Marketing und vizuelle komminukation

Bei Interesse bitte sich melden mit Motivationsschreiben / Erörterung der Vorkenntnisse und Lebenslauf beim:
Dr Helmi Ben Hmida
helmi.ben.hmida@igd.fraunhofer.de
Viel Erfolg bei der Bewerbung!

Nach oben